Künstliche Intelligenz

January 1st, 2017 von Armin S.

Liebe Mitlesenden,

auf der Suche nach innerer Kontemplation suchte ich einen weltbekannten Ort der Ruhe auf, der auch mit Brauspezialitäten aufwarten kann. Die Navigation dorthin mittels satellitengestütztem Wegführungsgerätes gestaltete sich jedoch schwierig. Man möchte beinahe meinen, das Gerät stellte sich angesichts meines Vorhabens in eine totalverweigernde Position mit verbal revoltierenden Elementen. Steckt hier nun eine aufwändige KI, _DIE_ oder doch nur Programmierversagen dahinter?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verblüfft,

Ihr Armin S.

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Edel defäkieren

December 23rd, 2016 von Rudolph Möshammer

IMG_0657
IMG_0658

In der Stadt Wien im Stadtpark konnte ich die abgebildete edle öffentliche Toilette ausmachen, welche ich umgehend genutzt habe. Es wurde fast alles elektrisch gelöst, wie dem aufmerksamen Leser nicht entgangen sein sollte.

Dennoch gibt es Punktabzug, es fehlt mir einfach Cyber. So muss so ein Ort unbedingt WLAN bekommen, und natürlich eine App, mit der man das Gewicht und die Konsistenz der mehrpfündigen Einlage kontrollieren kann.

Ansonsten gilt: Wien – hier scheisse ich gerne wieder!

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Wir leben auf einer flachen Erde!

December 17th, 2016 von Rudolph Möshammer

Sehr geehrte Mitleserschaft,

dass ich persönlich stark davon ausgehe, dass die Regierung uns mit Chemtrails zu vergiften versucht, daraus mache ich ja schon seit längerem keinen Hehl mehr. Ich habe das auch mit Beweisfotos und Links untermauert.

Nun möchte ich aber einen Schritt weitergehen. Stillstand ist ja bekanntlich Tod! Ich habe für euch den Beweis auf Foto festgehalten, dass wir auf einer flachen Erde leben, und von Chemtrails vergiftet werden.

Wir alle wissen ja, dass der Mond nur eine Projektion ist, die vor allem von den Alliierten gemacht wird, um die Globus-Theorie glaubhaft erscheinen zu lassen. Das sieht man an dem Bild, um diese Uhrzeit 8 Uhr morgens, kann einfach kein Mond mehr zu sehen sein, da hat wohl jemand vergessen, den Projektor auszuschalten.

Es wurden wohl übernacht Langzeit-Chemtrails gesprüht. Das ist eine neue Erscheinung. Ich konnte das leider nicht sehen, denn ich habe da ja geschlafen so wie jeder Gutmensch.

Ein von der Stadt installierter Chembuster ist schon in Aktion, langsam lösen sich die Chemtrails auf. Sie sehen, der Bürgermeister ist sich dem ganzen bewusst, aber ob sein Engagement ausreicht, die globalen Chemtrails-Auswirkungen aufzuhalten?

schemtrails

In Liebe,
Rudi.

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Das Zeitschaltuhrmalheur

December 14th, 2016 von Dick R. Suck

Werteste Feiergemeinde,
ich möchte von einem, mich emotional stark belastenden Ereignis berichten, das sich unlängst in meiner Arbeitsstätte zutrug.
War ich doch gerade dabei, unschuldig zu defäkieren, was sich aufgrund der Menge etwas länger als geplant gestaltete. Dabei bedachte ich allerdings nicht, dass das Licht auf der Örtlichkeit über einen Bewegungsmelder mit Zeitschaltuhr gesteuert wird. Desweiteren entging mir, dass der Bewegungsmelder sich im Vorraum bei den Handwaschbecken befand.
Lange Sitzung, kurzer Sinn: Irgendwann beschloss die Zeitschaltuhr, dass jetzt auch mal gut sein müsste und schaltete das Licht aus. Da sich im Dunkeln die Verschmutzungen nur sehr schwer bis garnicht beseitigen lassen, sah ich mich gezwungen, die Kabinentür sitzenderweise kurz zu öffnen, um durch wildes Gefuchtel mit der Hand den Bewegungsmelder zu motivieren, selbiges Licht wieder einzuschalten.
Das gelang mir auch, wodurch einem zufriedenstellenden Abschluss der Sitzung nichts mehr im Weg stand.
Damit die geneigte Leserschaft mit mangelndem Vorstellungsvermögen sich ein Bild der Situation machen kann, habe ich eine kleine Skizze angefertig, die Sie im folgenden finden:
Präsentation1
Ich denke, das sollten Sie wissen.
Herzlichst,
Ihr Dick R. Suck

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Cyberschutzcreme

December 4th, 2016 von Rudolph Möshammer

Sehr geehrte Mitleser,

Cyber und Cyber-Attacken sind in aller Munde. Deshalb kann ich jedem nur die gute Cyberschutzcreme empfehlen.

cyberschutzcreme

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Chembuster in Aktion!

November 4th, 2016 von Rudolph Möshammer

Unweit der Firma, in der ich arbeite, wurde von der Stadt aus im Ort ein großer, zentraler Chembuster installiert. Ich habe im Rathaus nachgefragt, und bekam zur Auskunft, dass sich der Ort seiner Verantwortung gegenüber der Bürger bewusst ist, und dass sie sich das schon was kosten haben lassen.

Hier ein Bild des Chembusters:

chembuster

Dass er wirkt, steht ausser Frage, die Chemtrails lösen sich sehr schnell auf, wie man auch im Bild erkennen kann. Das nenne ich: Verantwortung für Bürger übernehmen!

Siehe auch: http://www.sauberer-himmel.de

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Kunst am Bau

September 18th, 2016 von Jacques Facques

Liebe Lieben,

wie ich am heutigen Tage durch vertraute Gassen flanierte, fing sich mein Blick an der schonungslosen Darstellung handwerklichen Geschicks seitens meiner werten Nachbarschaft. Was sich mir spontan darbot, lies sich – zu Ihrem Glück – in zwei Lichtbildern festhalten, welche ich Ihnen gekonnt medial aufbereitete:

Kust am Bau

Der unbändigen Naturgewalt, manifestiert im sich neigenden Abschlussstein (links), stellt sich fachmännisch ausgeführte Heimwerkskunst (rechts) entgegen: Wir sehen meterweise robuste Regalbretter, darüber eine schmucke Zierleiste, gut gemeint fixiert mit einem ordentlichen Streifen Paketband. Unzweifelhaft wurden hier neue Wege beschritten, ausgeführt mit unerschöpflichem Elan und Fachkenntnis! In diesem Kunstwerk spiegeln sich Verzweiflung und Vergänglichkeit in gleichen Teilen wider. Es wirft Fragen auf. Wird dieses Bollwerk der Natur dauerhaft trotzen können, sei es auch nur einen Winter lang oder auch nur die nächste Woche?

Euer Jacques Facques

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Wo ist der blaue Himmel?

July 23rd, 2016 von Rudolph Möshammer

Werte Leser, ich dachte immer, die Bürgerinitiative
Sauberer Himmel sei führend beim aufklären der Geschehnisse an unserem Himmel.

Jetzt ist es jedoch so, dass ein Herausforderer erscheint. Und zwar ist das der
Verein für natürliche Umwelt.

Ich denke, ein jeder ist gefordert, herauszufinden, ob die Erscheinungen am Himmel wirklich die Folgen des normalen Flugverkehrs sind.

Ihr Rudi.

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Die Auswirkungen von Chemtrails II – Das sollte euch sehr interessieren!

June 25th, 2016 von Rudolph Möshammer

Hier ein Bild der gerade aktuellen Himmels-Wolken-Formation. Ich kann ihnen versichern, FRÜHER, also zu meiner Kindheit, gab es das nicht. Ich denke, hier ist die Chemie bereits in Aktion. Man sieht, wie die Chemie die Wolken umsortiert, um so das Wetter zu verändern, und den Planeten unbewohnbarer zu machen!

Klären sie auf! Handeln sie jetzt!

Weitere Informationen gibt es auf auf der Webseite der Bürgerinitiative Sauberer Himmel.

image1

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...

Feuer und Rauchen polizeilich verboten!

June 4th, 2016 von Rudolph Möshammer

Sehr geehrte Leserschaft,

sie sollten folgendes Schild einfach auf sich wirken lassen. Gerade durch die aktuelle EU-Tabak-Debatte, gewinnt die Aussage an zusätzlichem Wert!

feuer_rauchen_polizeilich

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4.5 out of 5)
Loading ... Loading ...