Der Herr Vozeleck in der großen Stadt

Von Keker Vozeleck

Auch ihr werter Schreiberling hat jetzt (zumindest temporär) die traute Nestwärme gegen das rauhe Leben in der Großstadt eintauschen müssen. Statt lecker Schweinebraten und Leberkäse bei Muttern gibts jetzt nur noch belegte Schnittchen und ähnliche Schmankerln zu Abendbrot. Aber ich denke mal das das meiner Linie nur zuträglich sein sollte und widme mich jetzt wieder dem exquisiten Fernsehprogramm Berlins, auf dem eine adrette Künstlerin (Unflate würden sie sicherlich als “extrem geile Ische” bezeichnen) gerade ihr Gesamtwerk präsentiert. Als (momentan leider nicht funktionierender) Link sei hier auf www.alenka-solo.de verwiesen!

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 1 out of 5)
Loading ... Loading ...

Etwas sinnvolles Beitragen