Phaserbeschuss

Von Armin S.

Werte Leserschaft und hochgeschätzte Seti@Home-Nutzerschaft,

wärend ich heute zum Weihnachtsfest gleichsam extern dinierte, ging in meinem trauten Heim ein Überfall brutalsten Ausmasses über eine meiner weihnachtlichen Süßwaren einher. Dem Schmelzmuster und der Tatsache des glatten Durchschusses nach, kann es sich hier nur um Phaserbeschuss handeln. Ich denke, ausgeführt von einem getarnten Romulanerschiff. Entnehmen Sie dem schmerzverzerrten Gesicht das blanke Entsetzen, dass der Angriff dem Opfer ins Gesicht schrub. Ich denke, es ist an der Zeit noch rechtzeitig vor Sylvester einen Notvorrat an Aluhüten zu falten. Eine gute Ergänzung zu den Döner-Hamsterkäufen, über die bereits Herr Möshammer ausführlich berichtete!
Sie sind mitten unter uns!!!
Weihnachtsmann
Grausam dahingeschlachteter Weihnachtsmann

Herzlichst, Ihr

Armin S.

Autismuspunkte:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 3.25 out of 5)
Loading ... Loading ...

4 gehaltvolle Beiträge zu “Phaserbeschuss”

  1. Ikkuke Muschisan sabbelt:

    In der Tat erscheint Ihre Theorie eines Romulanerangriffs plausibel. Abzug geben allerdings die vielzahligen Rechtschreibfehler in Ihrem Bericht!

  2. Dick R. Suck sabbelt:

    Werter Herr S.,
    mir erscheinen die Einschusslöcher für Romulaner zu präzise. Ich mutmaße, daß es sich hierbei um Imperiale Sturmtruppen gehandelt haben muss, auch wegen der Anordnung der Schmelzpunkte.
    Bitte klären Sie die Untat auf und setzen Sie uns baldmöglichst über das Untersuchungsergebnis in Kenntnis.
    Vielen Dank,
    Ihr Dick R. Suck

  3. Armin S. sabbelt:

    Ich freue mich, dass Herr Muschisan und Herr Vozeleck mir einen Besuch zur weiteren Untersuchung des Vorfalls abstatteten und diese Gelegenheit obendrein zu einem gemütlichen Wintergrillabend nutzten. Der einvernehmliche Lob von Herrn Vozeleck bezüglich meines Weihnachtsbaumes wurde natürlich umgehend mit fiesem Schnaps entlohnt. Nach mehrstündigem Alkohol- und Fleischkonsum war sich das Expertengremium sicher, dass es sich hierbei in der Tat um romulanischen Phaserbeschuss handelte.

    Herzlichst, Ihr

    Armin S.

  4. Keker Vozeleck sabbelt:

    Diese Ausserirdischen! Da sollte dringend etwas von der Regierung unternommen werden! Wo kommen wir denn hin wenn nichteinmal mehr das heilige Weihnachtsfest sicher ist?

Etwas sinnvolles Beitragen